10.09.2019

Traumberuf

neuere News

13.09.2019

„Ich bin erwachsen, ich kann es kaum glauben!“ Galja Sadowskaja liegt Wika Gusenok, die unser „Spatzennest“ in „Villa Sonnenschein“ leitet, tief bewegt in den Armen. Galja erlernt in unserer Mission den praktischen Teil einer Ausbildung zur Erzieherin. Die Theorie lernt sie an einer Erzieherinnenschule.

„Ich habe schon immer davon geträumt eines Tages für „Brücke der Hoffnung“ zu arbeiten. Galja wohnt während ihrer Ausbildung in „Villa Regenbogen“, in einem Haus, in dem wir Mädchen aufnehmen, die sich in einer gefährlichen Situation befinden.

Wir hoffen, dass die Leitlinie unserer Mission bei Galja zum Tragen kommt: „Wir wollen Kinder aus gestörten Familien helfen, dass sie eines Tages mit Gottes Hilfe auf eigenen Füßen stehen können!“

ältere News

09.09.2019

Designed by Jens Weigel