22.12.2020

Ein ganz besonderes Weihnachtsfest

„Fürchtet euch nicht, denn ich verkünde euch große Freude…“ Wie erstarrt steht eine Gruppe von Kindern vor einem Engel in einem weißen Gewand. Unsere Mädchen und Jungen werden diesen ganz besonderen Abend im Dezember so schnell nicht vergessen. Graue, kaputte, vertraute Straßen in Swetlowodsk werden plötzlich zum Teil der Weihnachtsgeschichte.

Zusammen mit den Weisen und den Hirten folgen sie dem Stern, machen sich auf den Weg zum Stall.  Der Stern führt sie in eine ganz andere Welt, führt sie an einen ungewöhnlichen Ort. Mitten im ärmste Teil  von Swetlowodsk, in einer trostlosen Umgebung, leuchtet ein Stall.

Leise Weihnachtsmelodie schwebt durch die Luft. Maria hält das Baby in ihrem Arm, neben ihr Josef und eine richtige Ziege. In kleinen Gruppen stehen unsere Kinder in sicheren Abständen vor dem Schauspiel, dass sie alle in ihren Bann zieht. Langsam schreiten die Hirten und die Weisen auf den Stall zu, knien vor dem Baby nieder.

ältere News

21.12.2020

Designed by Jens Weigel