10.07.2019

Der Tag der Entscheidung

vorherige News

11.07.2019

Gestern haben wir darüber nachgedacht, dass es etwas kostet, eine gute Ernte einzubringen. Wir bereiten den Boden vor, säubern ihn von Steinen. Wir suchen den richtigen Samen aus und säen. Wir begleiten den Wachstumsprozess, düngen, versorgen die Pflanzen in Trockenperioden mit Wasser, befreien sie von Unkraut. Es kostet etwas, um eine gute Ernte einzubringen.

Heute denken wir darüber nach, dass es Gott viel gekostet hat eine „Brücke der Hoffnung“ zu uns zu bauen. Es hat das Leben seines Sohnes gekostet. In kleinen Gruppen gehen wir zu einem stillen Ort außerhalb von unserem Sommerlager, wo wir ein großes Kreuz aufgestellt haben. Hier denken wir über unser Leben nach. Einige Kinder treffen die Entscheidung Gott ihr Leben zu schenken, in Zukunft mit ihm zu leben. Bis tief in die Nacht werden in kleinen Gruppen Gespräche geführt.

nächste News

09.07.2019

Designed by Jens Weigel