18.02.2021

Lebensmittelpakete

neuere News

19.02.2021

Während der Corona-Krise ist die Liste von Familien immer länger geworden, die wir im Winter mit Lebensmitteln unterstützen. Andere brauchen warme Kleidung und Winterschuhe. Jeden Tag treffen in unseren Büros in der in Ukraine Hilferufe von verzweifelten Familien ein.

Unsere Mitarbeiter kaufen die Lebensmitteln auf dem Großmarkt in der Stadt ein. Die Pakete werden von unseren „Jungen Missionaren“ gepackt.

Bei unseren Besuchen in den „Vergessenen Dörfern“ werden wir oft mit unbeschreiblichen Schicksalsschlägen konfrontiert. Wir versuchen den Familien, die wir besuchen, nicht nur materielle Hilfe zu bringen, wir sitzen oft stundenlang bei ihnen, hören ihre Leidensgeschichte an, versuchen ihnen zur Seite zu stehen, manchmal nach Lösungen zu suchen.

ältere News

15.02.2021

Designed by Jens Weigel