29.06.2020

Dascha

neuere News

30.06.2020

„Hallo, hier ist „Brücke der Hoffnung“…“ Wieder einmal schellt das Telefon in unserem Missionsbüro in Swetlowodsk. Oft sind es alleinerziehende Mütter, die uns verzweifelt anrufen, die nicht mehr wissen, wie es weitergehen soll. Eine von ihnen ist Dascha.

Dascha ist gerade einmal 18 Jahre alt. Ihre Tochter Eva hat in diesem Monat ihren ersten Geburtstag gefeiert. Evas Vater wurde zu einer langen Haftstrafe verurteilt, nachdem er einen Mann erschlagen hat.

Dascha hat keine Angehörigen, die ihr helfen können. Als sie in unserem Missionsbüro angerufen hat, brach sie gleich nach den ersten Worten in Tränen aus, konnte nicht weitersprechen. Dascha ist eine von vielen alleinerziehenden Mütter, die wir betreuen.

ältere News

26.06.2020

Designed by Jens Weigel