Newsticker

22.07.2014: Erste Aufträge

„Was sind das denn für Jungen. Die tragen ja alle dieselbe Arbeitskleidung und schleppen schwere Maschinen in unser Haus!“ Ganz aufgeregt beobachten einige Großmütter, die auf einer Bank sitzen, wie Jungen aus unserer „Lehrwerkstatt“ zu ihrer Baustelle laufen. Wenjamin, der Leiter von unserem Alphakurs, will seine Wohnung renovieren, da hat er sich die Jungen aus unserer „Lehrwerkstatt“ eingeladen. Sie sind vielleicht nicht so qualifiziert, aber ihr Enthusiasmus gleicht das wieder aus.mehr …

21.07.2014: Reparaturen

Vor neun Monaten eröffneten wir feierlich unsere „Lehrwerkstatt für Mädchen“. Nach drei Monaten Theorie saßen unsere Lehrlinge zum ersten Mal ganz aufgeregt hinter ihren Nähmaschinen. In der Zwischenzeit haben die Mädchen so viel gelernt, dass ihnen die ganze Verwandtschaft Kleidung mitgibt, die repariert werden muss. Da werden Reißverschlüsse neu eingesetzt, Hosen und Röcke gekürzt oder verlängert und vieles mehr. mehr …

18.07.2014: Wachstum

Das „Sommerlager 2014“ liegt gerade hinter uns, da geht es auch schon wieder an die Arbeit. Wir wollen das, was auf unserer Freizeit aufgebrochen ist, vertiefen, aufarbeiten. Auf einer Pyjamaparty in unserem „Zufluchtsort“ in Odarjewka denken wir über das Wort „Wachstum“ nach. Bevor etwas wachsen kann, muss ein Same in die Erde gelegt werden. Es kommt der Tag, an dem die kleine Pflanze durch die Erdoberfläche bricht. Das kann bei einem harten Boden ein schwerer Prozess sein.mehr …