Newsticker

21.10.2014: Der Winter kommt

„Tante Lena, haben wir im Winter genug Brennholz, um unsere „Villa Sonnenschein“ zu heizen?“ Ein wenig ängstlich schauen mich die „Spatzen“ an. „Meine Eltern machen sich große Sorgen. Sie sagen, dass der Winter bald kommt.“ Da machen wir natürlich erst einmal einen kleinen Ausflug in eine unserer Hallen, in der genug Brennholz für den ganzen Winter gestapelt ist. Und am nächsten Morgen dürfen sich alle warme Winterkleidung aussuchen, die wir aus Deutschland... mehr …

20.10.2014: Spatzennest

Ein wenig ängstlich schleichen zwei „Spatzen“ durch den Flur im zweiten Stockwerk von „Villa Sonnenschein“. Was mag sich wohl hinter der geheimnisvollen Tür verbergen, die immer verschlossen ist? Heute ist sie plötzlich offen. Neugierig schauen sie um die Ecke. „Kinder, kommt rein! Heute könnt ihr Olga kennenlernen, unsere Krankenschwester!“ Vorsichtig betrachten die Kleinen Bilder, auf denen Teile vom Körper abgedruckt sind. Das ist ein Thermometer. mehr …

17.10.2014: Hilfsgüter freigegeben

Am 3. Oktober war es endlich so weit, unser Hilfsgütertransport, den wir Anfang September auf seine lange Reise nach Krinitschki geschickt haben, wurde zur Verteilung freigegeben. Zum ersten Mal durften wir erleben, dass uns Zollbeamte und Behörden keine Steine in den Weg gelegt haben, sie haben uns unterstützt, dass die Hilfsgüter in der jetzigen Krise so schnell wie möglich notleidende Familien erreichen. Nun ist unsere Lagerhalle in Odarjewka bis zur Decke gefüllt.mehr …