Newsticker

18.09.2014: Lehrwerkstatt

Wir können uns noch gut an den Tag erinnern, an den die Jungen aus unserer „Lehrwerkstatt“ zum ersten Mal eine Bohrmaschine in ihren zitternden Händen hielten. Heute, nach zwei Jahren, sieht ihre Ausbildung schon ganz anders aus. Vor zwei Monaten haben wir in Pawlowka ein Gebäude gekauft, das momentan zu einem „Zufluchtsort“ ausgebaut wird. In zwei Nebengebäuden entstehen Schlafplätze für Wochenendfreizeiten. Da sind unsere Lehrlinge bereits eingespannt.mehr …

17.09.2014: Kerzenaktion

Wenn man auf die Energiekrise der Ukraine blickt, weiß man nicht, wie das Land den nächsten Winter überleben soll. Bereits im Juni drehte Russland wegen der Schulden der Ukraine den Gashahn zu. Seit diesem Zeitpunkt lebt das Land von ihren Lagerbeständen, den geringen eigenen Gasvorkommen und Gas, das sie aus anderen Ländern zukaufen. Die vorhandenen Gasvorräte reichen bis zum Januar. Die Ukraine hat 150 Bergwerke, von denen 80% im Kriegsgebiet liegen. mehr …

16.09.2014: Schlafsäcke

In den vergangenen Wochen sind viele Flüchtlinge aus der östlichen Ukraine im Gebiet von Swetlowodsk gelandet. Viele von ihnen sind in Hütten in den „Vergessenen Dörfern“ bei armen Familien untergekommen. Sie helfen ihnen im Garten, und als Gegenleistung dürfen sie bei ihnen wohnen. Die meisten Familien haben genug Sommerkleidung bei sich, doch niemand weiß, wann er nach Hause zurückkehren kann, und in einigen Wochen steht der Winter vor der Tür. mehr …