28.02.2018: Sportkleidung

„Tante Lena, in der Schule haben wir Sportunterricht, ich habe aber kein Geld, um Sportkleidung zu kaufen.“ Nach diesem Gespräch beschloss Lena Grabenko, die unsere „Lehrwerkstatt für Mädchen“ leitet, Sportkleidung mit ihren Lehrlingen zu nähen.
Gleich am nächsten Tag informiert sich Lena im Internet. Gemeinsam mit ihren Schülerinnen suchte sie passende Modelle aus und in der Zwischenzeit ist die erste Sportkleidung genäht.
Ein wichtiger Punkt in diesem Arbeitsbereich ist, dass unsere Mädels verstehen, dass sie Fähigkeiten haben, die sie entwickeln können. Zu Hause werden sie oft belächelt, doch wenn sie dann ihre fertigen Kleidungsstücke zeigen, können es ihre Angehörigen oft kaum fassen.