23.01.2018: Gottes Schutz

Im „Sommerlager 2018“ hatten wir das Thema: „Der gute Hirte“. Wir wollen die Themen aus unseren Sommerlagern nicht nur kurz streifen. Wir wollen, dass sie uns in den kommenden Monaten, ein Jahr lang, begleiten.
In dieser Woche haben wir über den Gedanken gesprochen: „Gott ist unser Schutz!“ Was immer passiert, der Hirte steht zu seinen Schafen, er ist ständig an ihrer Seite, er beschützt sie. Das ist für unsere kleinen Gäste ein wichtiger Gedanke. Sie fühlen sich oft ihren Problemen schutzlos ausgeliefert.
In der anschließenden Gesprächsrunde erzählen die Jungen und Mädchen von ihrem oft unerträglichen Alltag. Am Ende stehen wir im Kreis und legen unsere Probleme im Gebet in die Hände des Gutes Hirten.