22.12.2017: Weihnachtstische

In der Adventszeit sind unsere Tische jeden Tag festlich gedeckt, in der Küche, aber auch in den anderen Zimmern. Unsere Gäste sollen verstehen, dass es eine ganz besondere Zeit ist.
Oft sitzen wir gemütlich im Kerzenlicht zusammen, lassen noch einmal das vergangene Jahr an uns vorüberziehen oder lesen eine Weihnachtsgeschichte. Wenn wir dann Weihnachtslieder abspielen, singen die meisten unserer kleinen Freunde bereits mit. Sie kennen alle Texte auswendig.
„Tante Mascha, bisher haben wir zu Hause nur an Neujahr ein Geschenk bekommen. Jetzt feiern wir in unserem „Zufluchtsort“ das Weihnachtsfest und haben vier Wochen, in der Adventszeit, bereits Vorfreude.“