20.12.2017: Winterabende

Die langen Winterabende sind für viele unserer Kinder ein großes Problem. Es wird früh dunkel und sie wissen nicht, wie sie die Abende verbringen sollen. Viele ihrer Eltern sind betrunken oder in ihren Hütten finden Alkoholpartys statt. Wie in den vergangenen Wintermonaten bieten wir abends Bastelstunden an, um Kinder am Abend zu beschäftigen.
Im „Spatzennest“ malen die „Spatzen“ keine geometrischen Figuren, sondern Weihnachtsbäume und Adventskränze. Wir wollen, dass die Weihnachtsgedanken überall präsent sind.
Natürlich lernen unsere kleinen “Spatzen” Weihnachtslieder und Gedichte. Sie wollen schließlich mit einem festlichen Programm auf unseren großen Weihnachtsfeiern auftreten.