11.12.2017: Adventsstimmung

In der Zwischenzeit hat die Adventsstimmung auch unseren “Zufluchtsort” in Odarjewka erfasst. Unsere Jungen und Mädchen waren ganz aufgeregt, als sie am Eingang von einer hell erleuchteten Girlande begrüßt wurden.
Gleich am 1. Dezember saßen wir gemütlich bei einer Tasse Tee zusammen und überlegten, wie wir die kommenden Wochen gestalten können. Nun planen wir nicht nur die romantischen Abende, die wir bei Kerzenlicht genießen werden. Wir überlegen gemeinsam, wie unsere Weihnachtsfeier aussehen soll.
Und ein weiteres haben wir in der Zwischenzeit geplant. Wir werden genauso wie in all unseren anderen Kinderhäusern mit einem fröhlichen Weihnachtsprogramm durch unser Dorf ziehen, um besonders arme Familien zu besuchen.