Newsticker

20.07.2018: Dorfleben

Leise klopft es an die Tür von unserem „Zufluchtsort“ in Odarjewka. Draußen steht eine Gruppe von kleinen Kindern, barfuß, schmutzig, mit fragenden Augen. Die kleine Nadja hat auf den Weg bunte Blumen gepflückt, die sie Tanja, die unser Haus leitet, entgegenstreckt. Neugierig schauen sie auf unser Klettergerüst, das Trampolin, die lustigen Spielgeräte im Garten. Wenig später spielen sie mit einem Ball auf den Rasen...[mehr]

19.07.2018: Freizeit

„Ich kann kaum glauben, wie schön es in unserem Freizeitzentrum in Pawlowka ist! Ich hab noch nie in einem so weichen Bett geschlafen.“ Wir haben die Jungen und Mädchen aus unserem „Tageskinderheim am See“ zu einer Freizeit in Pawlowka eingeladen. Bei unseren Ausflügen gibt es viel zu entdecken, bunte Blumen, lustige Schnecken, interessante Steine. Es tut den Kindern einfach gut in diesen Tagen zur Ruhe zu kommen...[mehr]

18.07.2018: Seminare

In den vergangenen Jahren ist die Not in der Ukraine, besonders in den „Vergessenen Dörfern“, stark gewachsen. Auch die Anzahl unserer Mitarbeiter ist stark gewachsen. Um unsere Arbeit nicht nur in der Quantität, sondern auch in der Qualität zu entwickeln, bieten wir viele Seminare an. Um die Größe der Arbeit gewachsen zu sein, haben wir die große Anzahl an Mitarbeiter in vier Gruppen aufgeteilt: Leiterinnen eines Kinderprojektes...[mehr]